Ernährungsberatung

„Schon immer gilt meine große Leidenschaft der gesunden Ernährung – wirklich verändert hat mein Leben die allmähliche Umstellung zur pflanzenbasierten und rohköstlichen Ernährung.“

 

ULRIKE EDER, 'DEINE ERNÄHRUNG'

Ernährungsberatung
Schwerpunkt vitalstoffreich, roh und vegan

Vegane, pflanzenbasierte Rohkost (plant based raw nutrition) als Ernährungsform bedeutetet vollster Genuss, gesunde Vielfalt und ein Höchstmaß an Lebendigkeit. Rohkost versorgt den Körper optimal mit Energie, Nähr- und Vitalstoffen und beinhaltet zudem auch noch unglaubliche und neue Geschmackserlebnisse!

Pflanzenbasierte Rohkost ist für mich die natürlichste, vitalstoffreichste, leichteste und gesündeste Nahrung überhaupt. Dank dieser Ernährung erleben wir wunderbare Vitalität und Energie, wirkliche Konzentrationsfähigkeit und Lebensfreude.

Als Ernährungsberaterin stehe ich Ihnen gerne zur Seite, wenn Sie Ihre Ernährung ändern möchten - sei es, um gesund zu werden oder um gesund zu bleiben.

Viele Jahre Food-Bloggen, viele Jahre selbst in der Küche stehen, unglaublich viele durchgearbeitete Bücher zum Thema Ernährung, unzählige Patientengespräche über deren Ernährung und schließlich eine Ernährungsausbildung mit dem Schwerpunkt 'roh vegan' lasse ich einfließen in meine Ernährungsberatung.

Ich bin überzeugt davon, dass es nicht die Ernährung für jeden Menschen gibt. So sehe ich es als meine Aufgabe, gemeinsam mit meinen Patienten ihre individuelle Ernährung herauszuarbeiten, die sich orientiert an ihrer gesundheitlichen Situation einerseits und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen andererseits.

Schauen Sie gerne auf meinem Instagram-Account nach leckeren und inspirierenden Beispielen, was roh vegane Küche bedeutet. Ich verspreche Ihnen: Sie werden begeistert sein und sich in meine Küche einladen wollen!

Je mehr naturbelassene Kost wir essen, umso gesünder werden wir.

https://www.instagram.com/raw_veganne/

Und wenn Sie mehr Hintergründe lesen möchten, lesen Sie hier weiter:

Warum ist vegane Rohkost bzw. pflanzenbasierte Kost gesund?

Als gesund gilt Rohkost durch den hohen Anteil an Vitaminen, Mineralstoffen sowie Ballaststoffen und sekundären Pflanzenstoffen wie zum Beispiel Carotinoide und Flavonoide, also wichtige Antioxidantien.

Antioxidantien in Obst und Gemüse haben eine gesundheitsfördernde Wirkung: Sie schützen unseren Körper vor sogenannten „freien Radikalen“ und somit unsere Zellen vor Schäden.

Bei einer pflanzenbasierten Rohkost-Ernährung (auf maximal 42°C erwärmte Lebensmittel) bleiben weiterhin alle Vitamine, Enzyme und Mineralstoffe in der Nahrung vollständig erhalten. Einige Vitamine - wie z.B. Vitamin C, einige B-Vitamine - werden durch Erhitzen zerstört. Im Gegensatz zur erhitzten Kost stehen dem Körper bei Rohkost also alle Vitamine, Enzyme, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe vollständig zur Verfügung.

Rohkost kann darüber hinaus körperliche Beschwerden z.B. bei chronischer Verstopfung lindern. So helfen die reich enthaltenen Ballaststoffe dem Körper, die Darmfunktion wieder in Gang zu setzen.

Eine pflanzenbetonte Ernährung hat enorme gesundheitliche Vorteile gerade in Bezug auf die sog. ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck, Gicht, Allergien, Übergewicht, Erkrankungen des Bewegungsapparates und vieles mehr.

Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie Interesse an einer gesunden und wohlschmeckenden Ernährungsumstellung haben!